Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 46 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18836214 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Weltparlament und globale Demokratie (Punkte: 50)
von Kosmopolit am Samstag, 08. März 2008 um 15:11
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://kosmopolis2100.npage.de
Die Frage der Macht steht immer im Raum. Dort wo ein Machtvakuum entsteht, rückt sofort irgend eine Macht nach. Oft sind es dann destruktive Kräfte, die die Macht übernehmen. Also, "am besten keine" ist immer eine gefährliche Angelegenheit. Besser ist es, wenn eine konstruktive Macht herrscht, nicht selbstherrlisch, sondern von der Mehrheit der Menschen legitimiert und von entsprechen legitimierten Gremien kontrolliert: sprich Demokratie.

Natürlich, der Menschen ist des Menschen Wolf, hat irgend jemand mal geschrieben, obwohl man den Wölfen damit sicherlich Unrecht tut, denn bei ihnen sind die Machtverhältnisse klar geregelt. Aber es geht auch anders. Wir Europäer machen es ja gerade der Welt vor, wie du selbst anführst. Das ist auch so im Weltbürger-Manifest erwähnt. Sicherlich eine ergeiziges Ziel, das Ganze, aber ist es deswegen falsch? Hat diese Ziel es verdient, auf Deuwel komm raus zerredet zu werden?

Warum nicht mit kleine Schritten anfangen? Die Zustimmung zu dem Appell für die Einrichtung einer parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen ist hier gefragt, und zwar von jedem Einzelnen. Wichtig ist in dem Zusammenhang doch nur die eine einzige Frage: Wird solch ein Parlament die UNO verbessern oder verschlechtern. Ich denke und bin davon überzeugt: Es ist eine Chance für eine bessere UNO und für eine bessere Welt.

Richard


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden | aufwärts ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).