Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 50 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18828567 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Weltparlament und globale Demokratie (Punkte: 50)
von revolutionsound am Mittwoch, 12. März 2008 um 00:46
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.mehr-demokratie-wagen.de/
Nein, wir brauchen demokratische Prinzipien und rechtliche Bindungen auch global. Initiativen, die dies stärken und unterstützen, halte ich für sehr wertvoll und wichtig.
Wie du sagst: Demokratie ist ein Wagnis. Ich denke, dass globale Demokratie (wie auch immer - mit Global Governance, Weltparlament oder Legislative in den UN, etc.) einhergeht mit der Hinwendung von noch immer autoritären Staaten zur Demokratie (und anschließenden positiven Erfahrungen, so dass diese Staaten nicht zurückfallen) und tatsächlicher Umsetzung der Menschenrechte, dass beides Grundlage für Vertrauensbildung ist. Dahinter stehen Entwicklungen die ständig und parallel stattfinden, aber nicht immer gleichgerichtet sind. Ich vermute allerdings, dass wir auf bestehenden Strukturen aufbauen müssen. Wandel von Institutionen sind pfadabhängig, meint dass grundlegende Strukturen (dazu gehören z.B. Staaten und Aufbau von Internationalen Organisationen, etc.) eher allmählich veränderbar sind und trotzdem Grundzüge beibehalten. In den UN ist im Sicherheitsrat zum Beispiel ein Grundzug das Vetorecht der "Big Five".


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden | aufwärts ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).