Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 62 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
44791173 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Humane Lösungen für Frieden
Verfasst am Mittwoch, 27. Dezember 2023 um 12:59 von pabstha
Freigegeben von Master

Probleme & Lösungen der Gesellschaft pabstha schreibt:

"Warum lassen sich die Völker abschlachten und greifen nicht selbst zur Gegenwehr?
Die Bauern haben es doch gegen die Ritter geschafft.

Die kleine Gruppe von NAZI-Politikern hat 60 Mio. Menschen auf dem Gewissen. Die Bush-Administration hat ca. 1 Mio. irakische Zivilisten umgebracht. Die Bomber der Amerikaner und Briten haben 4 Mio. Frauen, Kinder und Greise in Deutschland zerfetzt und verglüht. Meine Uroma war auf 70 cm geschrumpft!
Es stehen ein paar Dutzend Politiker, Rüstungsproduzenten, Religionsprediger und Journalisten den Opferschafen von ein paar Millionen Menschen gegenüber.
Warum ist Deutschland nicht in der Lage versagende Regierungen sofort abzuwählen? Gesetze und Polizei dienen doch nur dem Schutz der Mächtigen.
"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Probleme & Lösungen der Gesellschaft
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Probleme & Lösungen der Gesellschaft":
Deutscher Einheits-Familien-Stammbaum


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).