Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 56 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18827427 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Schwarzgeld für die Kirchen
Verfasst am Samstag, 02. Februar 2008 um 18:08 von pabstha
Freigegeben von Master

Probleme & Lösungen der Gesellschaft pabstha schreibt:

"Wie einst in Lateinamerika schröpfen heute noch die Kirchen in Deutschland den Staat, d.h. meine Steuern wandern in Kassen, die dazu nicht legitimiert sind. Es wird Zeit, dass man denen den Hahn zudreht! Ich meine nicht die vom Finanzamt eingezogenen Kirchensteuern, die ohne Verwaltungsgebühr oder Steuer dem Klerus übergeben werden.

Komme mir bitte keiner mit den sozialen Leistungen, die unsere Kirchen dem Staat abnehmen.

Ich möchte nicht, dass meine Kinder in einem katholischen Kindergarten oder in einer katholischen Universität (Eichstätt) mit Scheuklappen erzogen werden.

Heute triefen die Tageszeitungen von der Inthronisation des Bischofs Marx. Wer weiß, dass alle Bischöfe und ihr Amt nicht von der Kirche, sondern vom Staat bezahlt werden, ebenso wie der Unterhalt der gr0ßen Kirchen und Kathedralen auch direkt aus unseren Steuern und nicht von den Kirchen bezahlt wird.
Das ist Schmarotzertum !
Die Kirchen sind die größten Lügner auf Gottes Erde! Sie behaupten zu wissen was in der Geschichte vor uns war und was nach unserem Tod kommt.
Sie wissen nichts und faseln den Gläubigen ein Wolkenkuckucksei vor.
Ihre Show ist dagegen ein Meisterwerk des Marketings:
größtes Gebäude im Dorf
größtes Geräusch (Glocken) vom Himmel
Theatralische Kostüme zur Schau getragen. Ihre Roben sehen alle etwas weibisch aus.

Darüber sollte man ´mal nachdenken !

Hanjörg Pabst

"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Probleme & Lösungen der Gesellschaft
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Probleme & Lösungen der Gesellschaft":
Deutscher Einheits-Familien-Stammbaum


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

1 Kommentar
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Schwarzgeld für die Kirchen (Punkte: 50)
von Bodo (mdw2006@webkind.de) am Samstag, 02. Februar 2008 um 19:19
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de/
Betreffs Kindergarten und Schulen kann ich sagen, dass einiges evangelisch oder katholisch genannt wird, aber dennoch keine religiöse Einrichtung ist, in der christliche Religion praktiziert wird.

Das der Staat die Bischöfe und Unterhalb für Kirchen bezahlt, wusste ich nicht. Von welcher Grössenordnung sprechen wir da?


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).