Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 14 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18838615 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

"Was erwarten Sie bei Wahlsieg von Schwarz-Gelb?" | Anmelden/Neuanmeldung | 2 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Re: Was erwarten Sie von den kommenden Jahren Schwarz-Gelb? (Punkte: 50)
von Bodo (BodoKaelberer@webkind.de) am Sonntag, 26. Juni 2005 um 15:32
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de

> Dieses eine Jahr Restlaufzeit ist zu nutzen für: sofort Bilanz an
> der Basis in Deutschland zu machen. Eine rigerose Inverntur ist zu
> erstellen. Welcher Bedarf liegt in allen gesellschaftlichen Bereichen
> vor, wie ist dieser mit den vorhandenden Resourcen zu decken, unter
> dem Aspekt, dass das Konjunkturrad um 180 grad herumgeworfen wird.

Warum soll das unbedingt die aktuelle Regierung machen. Handlungsfähig
ist sie ohnehin nicht mehr, sodass sie keine Erkenntnisse mehr umsetzen
kann.


> Es ist genug Arbeit und genug Geld vorhanden, das der wirtschaftliche
> und soziale Aufschwung sofort eingeleitet werden kann.
> Egal wer offiziell an der Macht ist, von allen bisherigen Regierungen und
> Managern haben alle ohne Ausnahme bewiesen, das sie total unfähig
> sind, und nur an ihren persönlichen Vorteil denken.

Und deswegen wird die Deiner Meinung nach reichlich vorhandene Arbeit
nicht verteilt? Was haben die Politiker und Manager davon?

[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden | aufwärts ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).