Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 53 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18815667 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Parteien Allgemein
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Parteien Allgemein >> Nachruf für Sachsen-Anhalt oder: Vergelt's Gott.

Thread-View:
1. Bodo, 22.04, 22:13 (Start)  *
  2. huflaikhan, 30.04, 17:31 (1)  *
    3. Bodo, 30.04, 17:37 (2) 
      4. huflaikhan, 30.04, 18:03 (3) 
5. Bodo, 30.04, 18:40 (4) 
  6. huflaikhan, 30.04, 20:46 (5) 
    7. Bodo, 30.04, 22:38 (6) 
      8. Kunstguerilla, 02.05, 10:43 (7) 
          9. Bodo, 02.05, 12:14 (8) 
10. HeldenUndDiebe, 09.12, 01:26 (3) 
  11. Sozialist, 11.12, 17:17 (10) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Nachruf für Sachsen-Anhalt oder: Vergelt's Gott.'
Beitrag Nummer 1 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 22.04.2002 um 22:13 (1994 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Hallo

Die Wahl selbst will ich gar nicht weiter kommentieren. Sie entspricht dem aktuellen Trend und ich habe auch keine Ahnung von der Landespolitik in SA (Zensur?).

Was mir jedoch bitter aufgefallen ist, ist, daß (stottere ich?) mit Bündnis90/Grüne auch eben Bündnis90 total abgefallen ist. Und das sind immerhin die Leute, die massgeblich an dem friedlichen Umbruch in der DDR beteiligt waren. Leute, die praktische Courage bewiesen haben. Und wen waehlen die SA-ler jetzt? Die CDU, die ihnen den Wahlkampftypischen Blödsinn ins Ohr getroepfelt hat und die PDS, von deren Kader sie 45 Jahre lang geknechtet wurden. Bravo, liebe Ossis. Seit ihr alle kackedoof?



Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: huflaikhan (Rang: Regular)   Beiträge: 111
Mitglied seit: 09.02.2002
Geschrieben am: 30.04.2002 um 17:31 (2544 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen

Am 2002-04-22 22:13 hat Bodo geschrieben:
Hallo

Die Wahl selbst will ich gar nicht weiter kommentieren. Sie entspricht dem aktuellen Trend und ich habe auch keine Ahnung von der Landespolitik in SA (Zensur?).

Was mir jedoch bitter aufgefallen ist, ist, daß (stottere ich?) mit Bündnis90/Grüne auch eben Bündnis90 total abgefallen ist. Und das sind immerhin die Leute, die massgeblich an dem friedlichen Umbruch in der DDR beteiligt waren. Leute, die praktische Courage bewiesen haben. Und wen waehlen die SA-ler jetzt? Die CDU, die ihnen den Wahlkampftypischen Blödsinn ins Ohr getroepfelt hat und die PDS, von deren Kader sie 45 Jahre lang geknechtet wurden. Bravo, liebe Ossis. Seit ihr alle kackedoof?

Und was soll man hier in Bayern erst sagen. Ich werde hier unter der absoluten Mehrheit sterben müssen. Warum soll ich hier landespolitisch überhaupt noch was wählen.

PS: Im übrigen sind an der Knechtung zahlreiche Politiker und Menschen beiteiligt gewesen, die nun auch in andern Parteien als der PDS ihr Dasein fristen. Und bitte: Was denn hätten die dann wählen sollen? SPD-Höppner, der nicht mal von seinen eigenen Leuten gemocht wird? FDP-Bubbernase - wie heißt die noch?

Außerdem, wer hat denn überhaupt gewählt bei 56 % Wahlbeteiligung. Kann man ja der Einfachheit mal alle Parteiprozente halbieren. Die größte Fraktion in Sachsen-Anhalt (schreibe doch bitte nicht "SA") sind die Nichtwähler: 44 % (vierundvierzig Prozent). Wenn die mal im Landtag säßen ... das wäre ein Vergnügen.

Ich muss sagen: in solchen Fällen wähle ich in der Regel schon, aber ungültig. Aber viele haben sich mir noch nicht angeschlossen.

Grüße
Huflaikhan

_________________
Nizza, den 24. November 1887

Aktionen:   Informationen zu huflaikhan   User-Website besuchen huflaikhan   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).