Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 54 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18818505 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Politik Aktuell
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Politik Aktuell >> USA wollen Guantanamo-Häftlinge in die BRD abschieben

Thread-View:
1. revolutionsound, 14.04, 23:34 (Start) 
 2. Bodo, 23.04, 23:45 (1) 
  3. revolutionsound, 25.04, 00:31 (2) 
   4. Bodo, 25.04, 09:56 (3) 
    5. revolutionsound, 25.04, 17:05 (4) 
     6. Bodo, 26.04, 21:56 (5) 
      7. revolutionsound, 27.04, 23:00 (6) 
       8. Bodo, 28.04, 11:20 (7) 
        9. revolutionsound, 28.04, 21:01 (8) 
         10. Bodo, 02.05, 14:46 (9) 
          11. revolutionsound, 02.05, 23:45 (10) 
           12. Bodo, 05.05, 15:09 (11) 
            13. revolutionsound, 06.05, 19:20 (12) 
14. Bodo, 08.05, 22:08 (13) 
 15. revolutionsound, 10.05, 00:52 (14) 
  16. Bodo, 13.05, 21:30 (15) 
   17. revolutionsound, 16.05, 11:58 (16) 
    18. Bodo, 18.05, 22:02 (17) 
     19. revolutionsound, 21.05, 13:01 (18) 
      20. Bodo, 25.05, 18:57 (19) 
       21. revolutionsound, 29.05, 23:25 (20) 
        22. Bodo, 30.05, 10:35 (21) 
         23. revolutionsound, 01.06, 00:10 (22) 
          24. Bodo, 05.06, 22:47 (23) 
           25. revolutionsound, 14.06, 10:18 (24) 
            26. Bodo, 14.06, 11:27 (25) 
27. revolutionsound, 16.06, 01:05 (26) 
 28. Bodo, 17.06, 13:22 (27) 
  29. revolutionsound, 17.06, 21:52 (28) 
   30. Bodo, 19.06, 14:01 (29)  *
    31. revolutionsound, 22.06, 23:55 (30)  *
     32. Bodo, 25.06, 00:24 (31) 
      33. revolutionsound, 26.06, 22:21 (32) 
       34. Bodo, 02.07, 20:32 (33) 
        35. revolutionsound, 03.07, 22:31 (34) 
         36. Bodo, 05.07, 22:58 (35) 
          37. revolutionsound, 18.07, 20:58 (36) 
           38. Bodo, 18.07, 21:12 (37) 
            39. revolutionsound, 21.07, 00:30 (38) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'USA wollen Guantanamo-Häftlinge in die BRD abschieben'
Beitrag Nummer 30 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 19.06.2006 um 14:01 (1205 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Am 2006-06-17 21:52 hat revolutionsound geschrieben:

[Christliche Rechte]
Weil die fanatisch sind und sich daher engagieren. Liberale Gruppierungen agieren eher nach dem Motto "Leben und leben lassen" und sind daher nicht mit so viel Begeisterung präsent.

Eigentlich hätte ich gedacht, dass liberale Gruppen an die Vernunft des Menschen glauben und eine Entwicklung zu besseren Verhältnissen für möglich halten. Du denkst an so etwas wie Marktmechanismen oder Regeln, die schon in der Natur zu sehen sind?

Ich denke, dass Fanatiker und Eiferer begeisteter für Ihre Ideen kämpfen und daher bessere Erfolgschancen haben und mehr wahrgenommen werden.


[Grösse Pläne]
Wer weiss, ob das alles stimmt. Z.B. die ja angeblich auch in den Plänen zu findende Aussage, dass der "Widerstand" arg geschwächt wurde, klingt eher so, als wäre es von den USA bzw. der irakischen Regierung diktiert worden.

Dann würde ich aber jetzt den Schluss ziehen, dass die USA tatsächlich den Iran nicht angreifen will.

Wenn der Inhalt komplett von den Amis stammt (-;

Da müss man sich in jedem Fall aber fragen, auf wessen Aussagen sich die USA bei der Beurteilung des Irans verlassen haben (-:

_________________
Seelig sind die, die da arm an Geist sind, denn sie werden sich Christlich Soziale Union nennen.

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 22.06.2006 um 23:55 (1227 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2006-06-19 14:01 hat Bodo geschrieben:

Am 2006-06-17 21:52 hat revolutionsound geschrieben:

[Christliche Rechte]
Weil die fanatisch sind und sich daher engagieren. Liberale Gruppierungen agieren eher nach dem Motto "Leben und leben lassen" und sind daher nicht mit so viel Begeisterung präsent.

Eigentlich hätte ich gedacht, dass liberale Gruppen an die Vernunft des Menschen glauben und eine Entwicklung zu besseren Verhältnissen für möglich halten. Du denkst an so etwas wie Marktmechanismen oder Regeln, die schon in der Natur zu sehen sind?

Ich denke, dass Fanatiker und Eiferer begeisteter für Ihre Ideen kämpfen und daher bessere Erfolgschancen haben und mehr wahrgenommen werden.

Sie erscheinen wie Leitwölfe und solche finden viele Nachfolger. Allerdings frage ich mich, woher die Begeisterung kommt. Nährt sie sich doch aus den Geldern? Drüben sind die Gemeinden Unternehmen. Die Trennung zwischen Religion und Geld ist dort oft noch nicht so scharf gezogen. Die gläubigen Schäfchen merken es halt nicht.

[Grösse Pläne]
Wer weiss, ob das alles stimmt. Z.B. die ja angeblich auch in den Plänen zu findende Aussage, dass der "Widerstand" arg geschwächt wurde, klingt eher so, als wäre es von den USA bzw. der irakischen Regierung diktiert worden.

Dann würde ich aber jetzt den Schluss ziehen, dass die USA tatsächlich den Iran nicht angreifen will.

Wenn der Inhalt komplett von den Amis stammt (-;

Da müss man sich in jedem Fall aber fragen, auf wessen Aussagen sich die USA bei der Beurteilung des Irans verlassen haben (-:

Naja. Trauen werden sie dem Iran ja nie. Derzeit kann sich der Iran viel besser mit Russland und China. Könnte stabilisierend sein.

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).