Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 40 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18836687 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Globalisierung
Moderiert von: revolutionsound, Bodo
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Globalisierung >> Globalisierungskritiker in Florenz

Thread-View:
1. Sozialist, 10.11, 14:39 (Start) 
 2. revolutionsound, 10.11, 23:04 (1) 
  3. Sozialist, 12.11, 18:32 (2) 
   4. revolutionsound, 12.11, 23:17 (3) 
    5. Sozialist, 13.11, 14:15 (4) 
     6. revolutionsound, 13.11, 23:48 (5) 
      7. Sozialist, 14.11, 18:02 (6) 
       8. revolutionsound, 14.11, 22:21 (7) 
        9. Sozialist, 15.11, 15:35 (8) 
         10. revolutionsound, 15.11, 23:21 (9) 
          11. Sozialist, 16.11, 15:56 (10) 
           12. revolutionsound, 16.11, 17:18 (11) 
            13. Sozialist, 16.11, 17:48 (12) 
             14. revolutionsound, 16.11, 23:28 (13) 
              15. Sozialist, 18.11, 15:23 (14) 
               16. revolutionsound, 18.11, 16:35 (15) 
                17. Sozialist, 18.11, 17:09 (16) 
                 18. revolutionsound, 19.11, 13:45 (17) 
                  19. Sozialist, 19.11, 14:58 (18) 
20. revolutionsound, 20.11, 00:07 (19) 
 21. Sozialist, 20.11, 15:03 (20) 
  22. revolutionsound, 20.11, 16:33 (21) 
   23. Sozialist, 20.11, 18:40 (22) 
    24. revolutionsound, 21.11, 13:04 (23) 
     25. Sozialist, 21.11, 18:18 (24) 
      26. revolutionsound, 25.11, 14:12 (25) 
       27. Sozialist, 26.11, 15:18 (26) 
        28. revolutionsound, 27.11, 23:51 (27) 
         29. Sozialist, 28.11, 17:18 (28)  *
          30. revolutionsound, 28.11, 22:19 (29)  *
           31. Sozialist, 29.11, 14:52 (30) 
            32. revolutionsound, 29.11, 15:48 (31) 
             33. Sozialist, 29.11, 15:58 (32) 
              34. revolutionsound, 29.11, 23:37 (33) 
               35. Sozialist, 30.11, 18:11 (34) 
                36. revolutionsound, 30.11, 22:53 (35) 
                 37. Sozialist, 01.12, 14:22 (36) 
                  38. revolutionsound, 02.12, 00:28 (37) 
                                     39. Sozialist, 02.12, 20:06 (38) 
                                      40. revolutionsound, 02.12, 21:06 (39) 
                                       41. Sozialist, 03.12, 14:52 (40) 
                                        42. revolutionsound, 03.12, 22:13 (41) 
                                         43. Sozialist, 04.12, 15:25 (42) 
                                          44. revolutionsound, 04.12, 19:13 (43) 
45. Jan, 15.11, 19:08 (1) 
 46. Sozialist, 15.11, 19:52 (45) 
  47. revolutionsound, 15.11, 23:24 (46) 
   48. Sozialist, 16.11, 15:57 (47) 
    49. revolutionsound, 16.11, 17:22 (48) 
     50. Sozialist, 16.11, 17:50 (49) 
      51. revolutionsound, 16.11, 23:45 (50) 
       52. Sozialist, 18.11, 15:37 (51) 
        53. revolutionsound, 18.11, 16:39 (52) 
         54. Sozialist, 18.11, 17:16 (53) 
          55. revolutionsound, 19.11, 14:00 (54) 
           56. Sozialist, 19.11, 15:17 (55) 
            57. revolutionsound, 20.11, 00:18 (56) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Globalisierungskritiker in Florenz'
Beitrag Nummer 29 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Sozialist (Rang: Vielschreiber)   Beiträge: 783
Mitglied seit: 29.09.2002
Geschrieben am: 28.11.2002 um 17:18 (1123 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Am 2002-11-27 23:51 hat revolutionsound geschrieben:

Das Reden kann gegen einen selbst wirken, wenn die Vernebelungs- und Verschleierungstaktik bekannt ist. Wahrheiten werden einfach nicht ausgesprochen. Wenn du also darauf bestehst, muss mit 'Schweigen' geantwortet werden, jedes Wort könnte enthüllen. :->


Und die Zivilisation zerfällt...

In was zerfällt sie?
In einzelindividuen und am Schluss stirbt die komplette Menscheit aus.
Was ist denn (schon) Zivilisation? Und was macht sie aus? Wer hat sie gewollt?

Puh, direkt drei hochgadig philosophische Fragen auf einmal (und jetzt frag mich nicht, was eine hochgradig philosophische Frage ist). Also, ich denke, eine Zivilisation ist der Zusammenschluss von vielen menschen (meiner Meinung nach muss das kein Staat sein), die sch ihre eigenen Regeln aufstellen- wenn sie denn welche brauchen- und womöglih ihre eigene Kultur entwickeln. Ich weiß nicht, ob die Menschen, die eine Zivilisation gegründet haben, dass auch cvorhaten, ich denke das kam relativ automatisch. Aber die meisten Menschen wollen wohl zivilisation.

_________________
wieder da...

Aktionen:   Informationen zu Sozialist   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 28.11.2002 um 22:19 (1138 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2002-11-28 17:18 hat Sozialist geschrieben:

Am 2002-11-27 23:51 hat revolutionsound geschrieben:

Das Reden kann gegen einen selbst wirken, wenn die Vernebelungs- und Verschleierungstaktik bekannt ist. Wahrheiten werden einfach nicht ausgesprochen. Wenn du also darauf bestehst, muss mit 'Schweigen' geantwortet werden, jedes Wort könnte enthüllen. :->


Und die Zivilisation zerfällt...

In was zerfällt sie?
In einzelindividuen und am Schluss stirbt die komplette Menscheit aus.

Wenn sie in frei denkende Einzelindividuen zerfällt, warum sollte dann noch die Menschheit aussterben. Vielleicht schaffen die dann ja alles ab, was mit Kernenergie und seinen Missbrauch (usw.) zu tun hat.

Was ist denn (schon) Zivilisation? Und was macht sie aus? Wer hat sie gewollt?

Puh, direkt drei hochgadig philosophische Fragen auf einmal (und jetzt frag mich nicht, was eine hochgradig philosophische Frage ist). Also, ich denke, eine Zivilisation ist der Zusammenschluss von vielen menschen (meiner Meinung nach muss das kein Staat sein), die sch ihre eigenen Regeln aufstellen- wenn sie denn welche brauchen- und womöglih ihre eigene Kultur entwickeln. Ich weiß nicht, ob die Menschen, die eine Zivilisation gegründet haben, dass auch cvorhaten, ich denke das kam relativ automatisch. Aber die meisten Menschen wollen wohl zivilisation.

Die 'ganz grossen Zivilisationen' kamen nach meiner Ansicht sehr unnatürlich zustande: durch Kriege. Die Menschen wurden mehr oder minder dazu gezwungen. Es wurde ihnen ein Regime übergestülpt und Werte ersetzt. In erster Linie sollten sie also dem 'Staat' dienlich sein. Dadurch können unheimlich grosse und schädliche Kräfte gegeneinander geführt werden, wie wir es heute sehen. Gäbe es diese grossen Konstruktionen nicht, würde es weniger destruktiv auf unserem Globus zugehen.


_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).