Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 66 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18822497 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Demokratie live: Aktionen
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Demokratie live: Aktionen >> NRW sagt NEIN zum Kanal-Tüv!

Thread-View:
1. moni711, 10.09, 15:23 (Start) 
  2. moni711, 19.09, 14:07 (1) 
    3. moni711, 11.10, 15:36 (2) 
      4. Bodo, 17.10, 08:28 (3) 
5. moni711, 23.10, 14:12 (2) 
6. moni711, 06.11, 19:49 (2) 
7. moni711, 21.11, 15:01 (2) 
8. wirsagennein, 10.12, 16:05 (2) 
9. moni711, 03.09, 14:16 (2)  *
10. wirsagennein, 17.09, 14:36 (2) 
11. wirsagennein, 19.09, 15:08 (2) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'NRW sagt NEIN zum Kanal-Tüv!'
Beitrag Nummer 9 plus 0 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: moni711 (Rang: Neuling)   Beiträge: 7
Mitglied seit: 10.09.2012
Geschrieben am: 03.09.2013 um 14:16 (1645 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)

Kanalbranche: Komplott gegen Bürger!


Man kann es kaum glauben und doch ist es wahr:
Das Umweltministerium NRW's steht unter dem direkten Einfluss der Kanalbranche!

Es beauftragte das von der Kanalbranche finanzierte IKT die Bevölkerung über den Kanal-TÜV
zu informieren. Man kann sich denken, dass dies im Sinne der Kanalbranche geschieht.
"Wes Brot ich ess, des Lied ich sing” Uralte traurige Realität.

Wo bleibt da die Neutralität und des Staates gegenüber der Wirtschaft?

Ein Riesensumpf von Verwicklungen und Manipulationen bis in die Regierung durch diese
Branche tut sich auf.

Bisher gilt die Pflicht zum Kanal-TÜV in den Wasserschutzgebieten, wo er allerdings
genauso überflüssig ist, wie außerhalb.
Das bestätigte Prof. Hepcke, Experte u.a. für Umwelt (Prof.), Entwässerungssysteme und Abwassertechnik, ausdrücklich.

Kanal-TÜV nur in den Wasserschutzgebieten ist der Kanalbranche zu wenig.
Sie wollen ihren geplanten Reibach in ganz NRW und auch in andere Bundesländer realisieren.
Ein Reibach von mehreren Milliarden Euro und für die Hausbesitzer Kosten bis zu 15.000 Euro,
was viele um ihre Existenz bringen wird.
Alle Infos und alle Belege sind in unserem Blog zu finden:
http://nrwsagtnein.blogspot.de


Aktionen:   Informationen zu moni711   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).