Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 54 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18835517 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Skandale & Bananen
Moderiert von: revolutionsound, Bodo
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Skandale & Bananen >> Fällt Oettinger?

Thread-View:
1. Bodo, 16.04, 22:21 (Start) 
 2. revolutionsound, 17.04, 11:18 (1) 
  3. Bodo, 17.04, 19:12 (2) 
   4. revolutionsound, 18.04, 23:14 (3) 
    5. Bodo, 19.04, 09:25 (4) 
     6. revolutionsound, 19.04, 21:48 (5) 
      7. Bodo, 20.04, 09:28 (6) 
       8. revolutionsound, 21.04, 20:46 (7) 
        9. Bodo, 22.04, 00:11 (8) 
         10. revolutionsound, 22.04, 18:50 (9) 
          11. Bodo, 23.04, 00:10 (10) 
           12. revolutionsound, 24.04, 00:03 (11) 
           13. revolutionsound, 27.04, 20:45 (11) 
            14. Bodo, 27.04, 22:24 (13) 
             15. revolutionsound, 28.04, 14:49 (14) 
              16. Bodo, 28.04, 19:31 (15) 
               17. revolutionsound, 28.04, 22:53 (16) 
                18. Bodo, 29.04, 11:11 (17) 
                 19. revolutionsound, 29.04, 20:19 (18) 
                  20. Bodo, 30.04, 08:57 (19) 
                   21. revolutionsound, 30.04, 20:40 (20) 
                    22. Bodo, 01.05, 11:56 (21)  *
                     23. revolutionsound, 01.05, 21:53 (22)  *
                      24. Bodo, 02.05, 11:48 (23) 
25. revolutionsound, 02.05, 23:54 (24) 
 26. Bodo, 03.05, 14:16 (25) 
  27. revolutionsound, 03.05, 23:07 (26) 
   28. Bodo, 04.05, 10:13 (27) 
    29. revolutionsound, 05.05, 09:11 (28) 
     30. Bodo, 05.05, 11:11 (29) 
      31. revolutionsound, 05.05, 23:35 (30) 
       32. Bodo, 06.05, 00:27 (31) 
        33. revolutionsound, 06.05, 17:21 (32) 
         34. Bodo, 07.05, 10:16 (33) 
          35. revolutionsound, 07.05, 19:54 (34) 
           36. Bodo, 08.05, 09:46 (35) 
            37. revolutionsound, 08.05, 22:09 (36) 
             38. Bodo, 09.05, 09:25 (37) 
              39. revolutionsound, 10.05, 22:18 (38) 
               40. Bodo, 10.05, 23:44 (39) 
                41. revolutionsound, 11.05, 21:54 (40) 
                 42. Bodo, 12.05, 13:01 (41) 
                  43. revolutionsound, 13.05, 16:33 (42) 
                   44. Bodo, 13.05, 17:58 (43) 
                    45. revolutionsound, 14.05, 23:21 (44) 
                     46. Bodo, 15.05, 23:24 (45) 
                      47. revolutionsound, 17.05, 00:07 (46) 
                       48. Bodo, 17.05, 15:29 (47) 
                                   49. revolutionsound, 19.05, 00:03 (48) 
                50. Bodo, 05.05, 13:28 (29) 
                 51. revolutionsound, 05.05, 23:39 (50) 
         52. revolutionsound, 07.05, 19:58 (22)  *
          53. Bodo, 08.05, 09:42 (52) 
           54. revolutionsound, 08.05, 22:13 (53) 
            55. Bodo, 09.05, 09:28 (54) 
            56. Bodo, 09.05, 09:28 (54) 
             57. revolutionsound, 10.05, 22:18 (56) 
              58. Bodo, 10.05, 23:39 (57) 
               59. revolutionsound, 11.05, 21:55 (58) 
                60. Bodo, 12.05, 12:46 (59) 
                 61. revolutionsound, 13.05, 16:35 (60) 
                  62. Bodo, 13.05, 17:59 (61) 
    63. Bodo, 29.04, 14:01 (17) 
     64. revolutionsound, 29.04, 20:27 (63) 
65. Bodo, 05.05, 10:56 (13) 
 66. revolutionsound, 05.05, 23:45 (65) 
  67. Bodo, 06.05, 00:30 (66) 
   68. revolutionsound, 06.05, 16:56 (67) 
    69. Bodo, 07.05, 10:06 (68) 
     70. revolutionsound, 07.05, 19:42 (69) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Fällt Oettinger?'
Beitrag Nummer 22 plus 2 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 01.05.2007 um 11:56 (1207 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Am 2007-04-30 20:40 hat revolutionsound geschrieben:

Wieso denn. Wenn man in der Position ist, die das möglich macht, ist es doch ein Problem, mit dem man sehr gut leben kann (-;

Dem anderen etwas zu verbieten, was man selber darf, ist Revierverhalten. Man steckt mit Gesetzen und Sondergenehmigungen das Revier ab.

Und ist das nicht die verbreitetste Form Macht auszuüben?


Unter Brieftauben ist Homosexualität beiderlei Geschlechts sehr verbreitet. Macht von der Natur her auch keinen Sinn.

Finde doch. Das beugt einer Überbevölkerung vor.

Ich sagte aber "Keinen " Sinn (-:

Wieso sollte die Natur daran Interesse haben, einer Überbevölkerung vorzubeugen? Ausserdem musste es dann einen Zusammenhang zwischen der Menge der Bewohner und der Anzahl der Homosexuellen geben. Ich glaube nicht, dass dem so ist.


Sonst wird die Bevölkerung großteils über das Futter geregelt (nebst Wetter und Krankheiten). Es würde dann wenig Sinn machen, wenn es nur um die Fortpflanzung ginge, geht es anscheinend aber nicht.

Man könnte sagen: Homosexualität ist ein "Luxus" (im Sinne von überflüssiges) den sich die Lebewesen gönnen, die erkannt haben, dass das Leben nucht nur zu Fortplfanzungszwecken da ist.

Aber können Brieftauben das erkennen? (-:

_________________
Seelig sind die, die da arm an Geist sind, denn sie werden sich Christlich Soziale Union nennen.

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 01.05.2007 um 21:53 (1192 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2007-05-01 11:56 hat Bodo geschrieben:

Am 2007-04-30 20:40 hat revolutionsound geschrieben:

Wieso denn. Wenn man in der Position ist, die das möglich macht, ist es doch ein Problem, mit dem man sehr gut leben kann (-;

Dem anderen etwas zu verbieten, was man selber darf, ist Revierverhalten. Man steckt mit Gesetzen und Sondergenehmigungen das Revier ab.

Und ist das nicht die verbreitetste Form Macht auszuüben?

Eine sehr wirksame Macht. Und sie kann über sehr große Zeiträume wirken.

Unter Brieftauben ist Homosexualität beiderlei Geschlechts sehr verbreitet. Macht von der Natur her auch keinen Sinn.

Finde doch. Das beugt einer Überbevölkerung vor.

Ich sagte aber "Keinen " Sinn (-:

Wieso sollte die Natur daran Interesse haben, einer Überbevölkerung vorzubeugen? Ausserdem musste es dann einen Zusammenhang zwischen der Menge der Bewohner und der Anzahl der Homosexuellen geben. Ich glaube nicht, dass dem so ist.

Bevölkerungsdichte wirkt sich zumindest auf das Verhalten der Artsmitglieder aus. Vielleicht ist aber auch die Programmatik der Gene, auf die Artserhaltung hinzuleben, garnicht so absolut gesetzt. Die Natur ist viele interessante Wege gegangen. Warum altern Lebewesen ab einer bestimmten Komplexität? Und nun sucht das Lebewesen, dass sich am höchsten entwickelt nennt, die Auswege aus dem Ableben. Die Gene sorgen noch für die eigene Weitergabe (denn nicht alles stirbt...).

Sonst wird die Bevölkerung großteils über das Futter geregelt (nebst Wetter und Krankheiten). Es würde dann wenig Sinn machen, wenn es nur um die Fortpflanzung ginge, geht es anscheinend aber nicht.

Man könnte sagen: Homosexualität ist ein "Luxus" (im Sinne von überflüssiges) den sich die Lebewesen gönnen, die erkannt haben, dass das Leben nucht nur zu Fortplfanzungszwecken da ist.

Aber können Brieftauben das erkennen? (-:

Ich weiss nicht, welchen Höhenrausch sie bei ihren Erfahrungen haben. (-;

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 07.05.2007 um 19:58 (1233 mal angezeigt)   ( 2. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Man könnte sagen: Homosexualität ist ein "Luxus" (im Sinne von überflüssiges) den sich die Lebewesen gönnen, die erkannt haben, dass das Leben nucht nur zu Fortplfanzungszwecken da ist.

Auch wie bestellt.: URL=http://www.n-tv.de/799467.html]"Wider die Natur?"[/URL]
Gleichgeschlechtliche Liebe ist unter mehr als 1.500 Tierarten nachgewiesen.

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).