Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 42 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18833456 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Alte Artikel: Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt
Verfasst am Freitag, 14. Juni 2002 um 17:08 von Anonymous
Freigegeben von Webmaster

Skandale & Bananen Anonymous schreibt:

"Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt CSU Chef treibt privaten Herzzentrumsbetreiber wissentlich in den Ruin

Vielleicht kennt ihr folgende Geschichte? http://www.max.de/reportagen/wahlkampf/stoiber_skandal/ mehr gibt es unter: http://www.herzzentrum-ingolstadt.de "

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Skandale & Bananen
· Artikel von Anonymous


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Skandale & Bananen":
Was läuft mit unserem Gesundheitssystem schief ?


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

4 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt (Punkte: 50)
von Kunstguerilla (webmaster@mehr-demokratie-wagen.de) am Freitag, 14. Juni 2002 um 17:13
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.mehr-demokratie-wagen.de
Liebe Leute!

Ich wollte nur anmerken, dass die Artikelfunktion dazu da ist, eben gleichnamige Artikel zu verfassen. Ein Hinweis, wie der hier, ist zwar interessant, wäre aber im Forum weit besser aufgehoben. Ich konnte das dem Autor leider nicht mitteilen vor der Veröffentlichung, weil er den Artikel anonym plaziert hat. Deshalb bzw. um nicht zensorisch zu agieren, habe ich ihn trotz des unpassenden Formats als Artikel veröffentlicht.

Deshalb bitte: Kurze Infos im Forum veröffentlichen (zur weiteren Teilnahme an einer anschliessenden Diskussion kann man keinen zwingen), allgemeine Links in der Linksammlung.

Wir könnten natürlich auch diskutieren, ob man eine Art Newsfunktionalität hinzu fügt, bei der dann so Kurzmeldungen gut aufgehoben wären. Bodo?

Grüße, Andreas.


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden ]


Re: Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt (Punkte: 50)
von Kunstguerilla (webmaster@mehr-demokratie-wagen.de) am Freitag, 14. Juni 2002 um 17:13
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.mehr-demokratie-wagen.de
Muuuuhahaha, jetzt war mein Kommentar länger als der eigentliche "Artikel" :-D


]


Re: Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt (Punkte: 50)
von Bodo (BodoKaelberer@webkind.de) am Samstag, 15. Juni 2002 um 13:53
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de
Koennte man (-;

Ich denke mal, der Autor kannte sich hier nicht aus und wollte einfach seinen Link loswerden (Gaestebuch-Syndrom).


]


Re: Stoiber Skandal - Herzzentrum Ingolstadt (Punkte: 50)
von pabstha am Montag, 09. März 2015 um 00:12
(Userinfo | Dem Autor schreiben)
Ich wohne in der Nähe des Klinikums. Über den Verlauf einiger Jahre habe ich in dieser "Heilanstalt” drei Kollegen verloren wegen im Krankenhaus aufgelesener Infektionen. Z.Z. werden die Operationssäle saniert. Kürzlich hielt ich mich im Klinikum auf und fand zu meinem Entsetzen überall in den Gängen offenporige, schallschluckende Deckenverkleidungen. Als Klimaanlagenentwickler weiß ich, das es in der Autobranche absolut tabu ist diese bequeme Art der Geräuschdämmung im KFZ zu nutzen. Ein Mensch, der das in einem Krankenhaus verwendet ist absolut doof oder unanständig.


]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).