Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 43 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18824132 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Irrer Plan: CDU-Politiker Heiner Geissler will die Siegessäule sprengen
Verfasst am Samstag, 23. Juni 2012 um 17:58 von newskritik
Freigegeben von Master

Skandale & Bananen newskritik schreibt:

"Das Denkmal soll weg

CDU-Politiker Heiner Geißler will die Berliner Siegessäule sprengen lassen, sollte die Stadt nicht umgehend die 140 Jahre alten Reliefs der Säule entfernen. Diese nämlich seien ein "hässliches Symbol für den Militarismus", schimpft Geissler in der ZDF-Sendung "aspekte".

Die Reliefs des Berliner Wahrzeichens zeigen unter anderem Kanonen und Soldaten, die mit Bajonetten "aufgeschlitzt" werden. Es ist das "unnötigste und sinnloseste Denkmal Deutschlands", sagt Geißler.

Berlins Bau-Staatssekretär Ephraim Gothe (47, SPD) sieht das ganz anders. So habe die Siegessäule in den letzten 6 Jahrzehnten "einen Bedeutungswandel durchgemacht" und verweist diesbezüglich auf eine Schwulen-Zeitung sowie die Tatsache, dass US-Präsident Barack Obama eine Rede vor dem Denkmal hielt.

Quelle: http://www.shortnews.de/id/966589/CDU-Politiker-Heiner-Gei%C3%9Fler-will-Berliner-Siegessaule-sprengen-lassen

(VL) Ob Barack Obama sich die Säule auch näher angeschaut hat? Vermutlich nicht und selbst wenn, ist Obama heute weit weniger davon entfernt, als noch bei Amtsantritt (siehe Drohnen-Angriffe und Militärpolitik. Der Säule selbst wird´s wohl egal sein und den Berlinern vermutlich auch, aber schön es mal erwähnt zu haben.

"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Skandale & Bananen
· Artikel von newskritik


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Skandale & Bananen":
Was läuft mit unserem Gesundheitssystem schief ?


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

1 Kommentar
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Irrer Plan: CDU-Politiker Heiner Geissler will die Siegessäule sprengen (Punkte: 50)
von Bodo (mdw2008@webkind.de) am Samstag, 23. Juni 2012 um 18:01
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de/
Ich habe die Siegessäule letztes Jahre anläßlich eines Berlin-Bersuchs angeschaut und hatte danach nicht das Bedürfnis jemanden zu erschiessen.

Ich kann diesen Wunsch nicht Ernst nehmen und eigentlich auch nicht glaube, dass er sich so geäussert hat. Insbesondere nicht diese ganze Siegessäule deswegen abzureißen geschweige denn zu sprengen. So ein Quatsch.


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).