Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 31 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18843721 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Entwicklungen weltweit
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Entwicklungen weltweit >> Gewaltverherlichung über palästinensiche Selbstmordatentäter!

Thread-View:
1. Karl70, 23.09, 10:56 (Start)  *
  2. revolutionsound, 23.09, 20:53 (1)  *

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Gewaltverherlichung über palästinensiche Selbstmordatentäter!'
Beitrag Nummer 1 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Karl70 (Rang: Neuling)   Beiträge: 4
Mitglied seit: 21.09.2005
Geschrieben am: 23.09.2005 um 10:56 (2536 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Habt ihr schon was von Paradise Now gehört, bzw. sogar gesehen?
Ich kannn absolut nicht verstehen wie so ein Film, sogar ein Amnesty International Filmpreis bekommen kann!
Ich habe mir letztens einen Trailer über den Film Paradise Now angeguckt, dort ging es um Palästinenser die mit Sprengstoff bepackt so viel wie möglich Israelis hochjagen sollen.
Ich finde sowas gehört nicht ins Kino, das ist Gewaltverherlichung und stiftet doch noch mehr von den Psychopaten an auf wehrlose Büger loszugehen.
Reichen den die Dokumentationen nicht aus.



Aktionen:   Informationen zu Karl70   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 23.09.2005 um 20:53 (3150 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2005-09-23 10:56 hat Karl70 geschrieben:

Habt ihr schon was von Paradise Now gehört, bzw. sogar gesehen?

Hatte mal von dem Film gelesen und auf Deine Themeneröffnung hin den Trailer angesehen.

Ich kannn absolut nicht verstehen wie so ein Film, sogar ein Amnesty International Filmpreis bekommen kann!

Dann darf er doch keinesfalls gewaltverherrlichend gewesen sein.

Ich habe mir letztens einen Trailer über den Film Paradise Now angeguckt, dort ging es um Palästinenser die mit Sprengstoff bepackt so viel wie möglich Israelis hochjagen sollen.

Man könnte es anders beschreiben: der Film probiert die Frage zu beantworten, was in den Köpfen von Terroristen vorgeht.

Ich finde sowas gehört nicht ins Kino, das ist Gewaltverherlichung und stiftet doch noch mehr von den Psychopaten an auf wehrlose Büger loszugehen.

Ich denke nicht, dass der Regisseur Gewalt verherrlichen will, sondern Denkmuster, Abläufe und Ursachen von Terrorismus ergründen möchte. Wenn ich über den Schluss des Trailers nachdenke, könnte ich mir sogar vorstellen, dass der Regisseur eher potentielle Attentäter davon abbringen möchte, ein Attentat zu begehen.

Reichen den die Dokumentationen nicht aus.

Über was wurde nicht schon alles ein Film gedreht? Es ist natürlich eine Frage, wie seriös der Film ist. Aber ich denke, es war klar, dass die Filmbranche den Terrorismus verarbeiten wird. Interessant ist durchaus, dass der Film keine Hollywood-Produktion ist: es wird keinen Superhelden geben.

Wirst du ihn dir anschauen?

_________________
Worte leben länger als Menschen.

[ Geändert von revolutionsound am 23.09.2005 ]

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).