Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 48 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18813541 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Politik Aktuell
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Politik Aktuell >> Anklage gegen Rumsfeld in Karlsruhe vorgelegt

Thread-View:
1. revolutionsound, 30.11, 01:52 (Start)  *

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Anklage gegen Rumsfeld in Karlsruhe vorgelegt'
Beitrag Nummer 1 plus 0 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 30.11.2004 um 01:52 (1315 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Man las zumal von Juristen in Yale, dass sie sich gegen die Regierung in Washington wandten. Ein Schnippchen geschlagen hat erst kürzlich ein Gericht in den USA: Abu Ghreib und Guantanamo Bay stehen symbolhaft für fragwürdige Zustände von Gefängnissen außerhalb der USA. Nun hat ein US-Richter entschieden, dass die Regierung über die dortigen Verhältnisse aufzuklären hat. Geheimniskrämerei illegal Was hat eine solche richterliche Entscheidung so lange aufgehalten?
Nun folgt vielleicht ein dickeres Ei: das Center for Constitutional Rights hat Klage gegen US-Verteidigungsminister Rumsfeld und neun weitere US-Offizielle eingereicht; der Vorwurf: Kriegsverbrechen und Verstöße gegen das Völkerrecht in Irak. Die US-Juristen stützen sich auf das deutsche Völkerstrafgesetzbuch, wonach Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Völkermord selbst verfolgt werden können, wenn keine Deutschen beteiligt sind und das Vergehen nicht hier stattfand. Einige Täter seien sogar in der BRD stationiert. US-Juristen verklagen Rumsfeld in Karlsruhe.
Ja, was wenn Karlsruhe darauf eingeht und neun der zehn Offiziellen für schuldig befindet?
Eines scheint wohl klar: Rumsfeld würde das Feindbild "Old Europe" wieder schüren. Das würde aber auch lediglich ein Zeichen sein, dass er auf seiner Schiene bleibt. Also, sind wir mal gespannt auf die Reaktion Karlsruhes. Der Fall ist "diplomatisch delikat" - so nennt's der SPIEGEL.

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).