Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 31 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18846495 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Politik Aktuell
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Politik Aktuell >> Deutsche Bombenbauanleitungen im Internet

Thread-View:
1. revolutionsound, 09.06, 10:21 (Start)  *
  2. Bodo, 11.06, 01:05 (1)  *
    3. revolutionsound, 11.06, 17:06 (2) 
      4. Bodo, 12.06, 01:00 (3) 
        5. revolutionsound, 12.06, 11:21 (4) 
          6. Bodo, 12.06, 13:53 (5) 
            7. revolutionsound, 14.06, 23:29 (6) 
8. Bodo, 15.06, 00:51 (7) 
  9. revolutionsound, 15.06, 21:42 (8) 
    10. Bodo, 15.06, 22:46 (9) 
      11. revolutionsound, 15.06, 22:59 (10) 
        12. Bodo, 15.06, 23:35 (11) 
          13. revolutionsound, 17.06, 01:33 (12) 
            14. Bodo, 17.06, 11:02 (13) 
15. revolutionsound, 17.06, 12:20 (14) 
  16. Bodo, 18.06, 00:29 (15) 
    17. revolutionsound, 18.06, 21:04 (16) 
      18. Bodo, 18.06, 21:44 (17) 
        19. revolutionsound, 18.06, 21:51 (18) 
          20. Bodo, 18.06, 23:39 (19) 
            21. revolutionsound, 18.06, 23:55 (20) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Deutsche Bombenbauanleitungen im Internet'
Beitrag Nummer 1 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 09.06.2004 um 10:21 (1397 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Nun sind die mutmaßlichen Attentäter von Madrid gefasst. Aber bitte, warum liess man Bombenbauanleitungen im Netz stehen? Durch ganz Lateinamerika war die Presse aufgebracht. Wie will man eigentlich im Kampf gegen den Terrorismus weiterkommen?

Auf deutschen Servern

"Auch heute, sechs Wochen nach den Anschlägen von Madrid stehen noch immer die genauen Anleitungen zur Herstellung von Bomben und
deren Fernzündung auf Deutschen Internetservern, obwohl alle Details
dem Bundesinnenminister, Herrn Otto Schily, seit vier Monaten bekannt
sind und unsere Forderung zum Verbot der Anleitungen internationale
Unterstützung gefunden hat", so Bert Weingarten, Vorstand der PAN AMP
AG.
(Meldung vom 19.4.2004)

Sind die Seiten mittlerweile aus dem Netz genommen?

_________________
Die Justiz der Justiz ist das Volk.

Wäre Gott ein Patriot?

[ Geändert von revolutionsound am 09.06.2004 ]

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 11.06.2004 um 01:05 (1857 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Hi

Am 2004-06-09 10:21 hat revolutionsound geschrieben:

Nun sind die mutmaßlichen Attentäter von Madrid gefasst. Aber bitte, warum liess man Bombenbauanleitungen im Netz stehen? Durch ganz Lateinamerika war die Presse aufgebracht. Wie will man eigentlich im Kampf gegen den Terrorismus weiterkommen?

Auf deutschen Servern

"Auch heute, sechs Wochen nach den Anschlägen von Madrid stehen noch immer die genauen Anleitungen zur Herstellung von Bomben und
deren Fernzündung auf Deutschen Internetservern, obwohl alle Details
dem Bundesinnenminister, Herrn Otto Schily, seit vier Monaten bekannt
sind und unsere Forderung zum Verbot der Anleitungen internationale
Unterstützung gefunden hat", so Bert Weingarten, Vorstand der PAN AMP
AG.
(Meldung vom 19.4.2004)

Sind die Seiten mittlerweile aus dem Netz genommen?

Presse - wir wissen doch, wie das funktioniert und womit sich Medien wieso beschäftigen.

Solche Anleitungen wird es in dutzenden Sprachen auf hunderten von Servern geben. Hier ist es halt ein deutscher Server, weil der Schreiber, der den Spaß begonnen hat, eben diesen gewählt hat.

Anleitungen Bomben zu bauen gibt es auch in diversen Spielfilmen - wer hat nicht schon fünf mal gehört, daß Orangensaft und Benzin Napalm ergibt und man aus Kunstdünger Sprengstoff machen kann.

Auch kaum zu glauben, daß Terroristen, die monatelang in Camps ausgebildet werden und finanzell gut ausgestattet sind, Tipps aus dem Internet brauchen, um Bomben bauen zu können.

Muss es solche Anleitungen geben? Natürlich nicht. Würde die Entfernung aller Anleitungen die Gefahr von Anschlägen ändern? Wohl kaum.

_________________
Seelig sind die, die da arm an Geist sind, denn sie werden sich Christlich Soziale Union nennen.

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).