Angezeigtes Thema: 'Wahlkampfüberraschungen in den Supermächten'
Beitrag Nummer -1 plus 3 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 20.01.2004 um 23:18 (3191 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
In Iowa wartet John Kerry mit einem Überraschungssieg in den Vorwahlen auf. Er ist anscheinend kein Wunschgegner des Weissen Hauses, da er erstens ein Kriegsveteran ist und nicht nur im Amt internationale Erfahrung aufweist.

Nun zur zweiten Wahlkampfüberraschung: Kasparow, jawoll, der legendäre Schachweltmeister, startete seine Eröffnung für die Wahl 2008 schon jetzt. "Der Zug 2004 ist abgefahren", äußerte Kasparow als nüchterner Stratege. Nun gelte es, in vier Jahren die zerstörte Demokratie in Rußland wiederaufzubauen.
Schach dem Präsidenten

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 21.01.2004 um 23:22 (3926 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2004-01-20 23:18 hat revolutionsound geschrieben:

Nun zur zweiten Wahlkampfüberraschung: Kasparow, jawoll, der legendäre Schachweltmeister, startete seine Eröffnung für die Wahl 2008 schon jetzt. "Der Zug 2004 ist abgefahren", äußerte Kasparow als nüchterner Stratege. Nun gelte es, in vier Jahren die zerstörte Demokratie in Rußland wiederaufzubauen.
Schach dem Präsidenten

Puh. Ich sag mal: Da fließt noch viel Wasser die Wolga hinunter, bis sich etwas ändern wird.

Putin hat das Land voll im Griff. Und ohne öffentlichen Aufmerksamkeit kann man keine Bevölkerung informtieren. Und öffentliche Aufmerksamkeit bekommt man nicht ohne Medien und die Medien in Russland drucken kein Wort ohne Putins Segen.

_________________
Seelig sind die, die da arm an Geist sind, denn sie werden sich Christlich Soziale Union nennen.

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 24.01.2004 um 17:48 (3865 mal angezeigt)   ( 2. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2004-01-20 23:18 hat revolutionsound geschrieben:

In Iowa wartet John Kerry mit einem Überraschungssieg in den Vorwahlen auf. Er ist anscheinend kein Wunschgegner des Weissen Hauses, da er erstens ein Kriegsveteran ist und nicht nur im Amt internationale Erfahrung aufweist.

Und schon bleibt Kerry vorne. In Umfragen liegen seine Werte vergleichbar hoch mit denen von Bush. Dean will nun den Ehefrauen-Faktor ausnutzen. Ist Kerry noch zu stoppen?

By the way: In den Artikel ist auch zu lesen, dass Clinton sogar (noch) eine - sagen wir mal 'Affäre' - hatte. Gibt es vielleicht sogar noch mehr? Wie treu dort drüben die Ehefrauen der Präsidenten bzw. politischen Figuren sein müssen...

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 08.02.2004 um 21:10 (3924 mal angezeigt)   ( 3. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Die Wahlkampfbeobachtung geht weiter. Diesmal wird nicht mit Überraschungen aufgewartet:

1. Russland: Dort ist ein Präsidentschaftskandidat verschwunden.

2. USA: Dort wird ein Wahlschlachtheer zusammengestellt, welches Wähler richtiggehend bearbeiten soll. Ein so knappes Ergebnis wie bei der vergangenen Präsidentenwahl wollen die Republikaner diesmal um jeden Preis vermeiden. "Nach der Wahl im Jahr 2000 haben wir begriffen, das wir Menschen brauchen, die andere Menschen regelrecht bearbeiten“, sagt Jebb Bush uns. "Daraufhin haben wir landesweit solche Schulungen angesetzt. Eine Armee der Freiwilligen durchkämmt jetzt das Land.” -> ndrtv

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat