Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 47 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18844165 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Entwicklungen weltweit
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Entwicklungen weltweit >> Die Europäische Union

Thread-View:
1. revolutionsound, 02.05, 18:54 (Start)  *
  2. HeldenUndDiebe, 02.05, 21:41 (1)  *
    3. revolutionsound, 02.05, 22:07 (2) 
      4. HeldenUndDiebe, 03.05, 00:28 (3) 
        5. revolutionsound, 03.05, 15:07 (4) 
6. HeldenUndDiebe, 03.05, 18:24 (5) 
  7. revolutionsound, 03.05, 23:11 (6) 
    8. HeldenUndDiebe, 04.05, 00:44 (7) 
      9. revolutionsound, 04.05, 20:56 (8) 
        10. HeldenUndDiebe, 05.05, 02:52 (9) 
        11. revolutionsound, 05.05, 10:51 (10) 
          12. HeldenUndDiebe, 05.05, 18:51 (11) 
            13. revolutionsound, 05.05, 20:58 (12) 
14. Bodo, 05.05, 23:45 (6) 
  15. HeldenUndDiebe, 06.05, 00:58 (14) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Die Europäische Union'
Beitrag Nummer 1 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 02.05.2003 um 18:54 (1197 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Die Diskussion um die Europäische Union aus dem thread Atheist wird hier fortgesetzt.

Vielleicht zu klärende Fragen wären:
  • Welche Rolle hat die EU in der Weltpolitik bis jetzt?
  • Ist sie ein oder der Gegenpol zur USA oder tendiert sie zum Vasallentum?
  • Wird die EU zu den Vereinigten Staaten Europas?
  • Gibt es besondere Kennzeichen der Bürger der Länder der EU?
  • Wie groß ist die Gefahr des Rechtspopulismus der EU?
  • Die EU - so uneins, wie der Name nicht sagt?
  • etc.


_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: HeldenUndDiebe (Rang: Regular)   Beiträge: 213
Mitglied seit: 05.12.2002
Geschrieben am: 02.05.2003 um 21:41 (1529 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
für mich war die EU-Gründung ein Hoffnungsschimmer...
Ich sah (und sehe) das amerikanische Imperium als eine Kriegsmaschine, die Institutionen wie die UNO oder die NATO nur ausnutzt, um imperialistische Kriege auszuüben und rechtzufertigen.
Die EU wurde unter einem Motto gegründet: Die europäischen Länder - damals vor allem Frankreich, Italien, Holland, Belgien und Deutschland - haben jahrhundertelang viele blutige Kriege gesehen und sich untereinander umgebracht. Jetzt wolle man ein Zeichen setzen und sich vereinigen, um für einen dauerhaften Frieden zu sorgen---
Als dann mit der Zeit immer mehr Länder der EU beitraten und schliesslich sogar die Grenzen fielen, sah ich die Europäische Union als Lösung vieler Probleme. Ich fühlte mich als Europäer, bezeichnete mich so und kämpfte auf Demos für die EU.
Aber seit der Kosovokrise und folgenden Kriegen wurde mir klar, die EU ist nicht viel mehr als eine neue Weltmacht, die zwar nach innen hin Frieden bewahrt, aber nach aussen hin viele Kriege führt.
Zudem ist die Europäische Union eine Vereinigung aus lauter 1./2. Weltländern, deren Hauptinteresse es ist ihre wirtschaftliche Macht zu stärken...

Jetzt frage ich noch einmal: bin ich ein Schwarzseher, oder wird die Europäische Union zum Europäischen Imperium???

eine andere Frage: Welchen Sinn hat eine EU-Armee? Kein Land auf dieser Erde würde es wagen, Europa anzugreifen.

_________________
el pueblo unido, jamás sera vencido

Aktionen:   Informationen zu HeldenUndDiebe   E-Mail HeldenUndDiebe   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).