Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 49 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18809376 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Smalltalk
Moderiert von: Bodo, revolutionsound
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Smalltalk >> Politisches “Dinner for one” in Oktober?

Thread-View:
1. amilberg, 06.10, 17:29 (Start)  *

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Politisches “Dinner for one” in Oktober?'
Beitrag Nummer 1 plus 0 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: amilberg (Rang: Neuling)   Beiträge: 4
Mitglied seit: 04.08.2005
Geschrieben am: 06.10.2005 um 17:29 (2742 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Politisches “Dinner for one” in Oktober?
von Anne Koark

”Same procedure as every year?” Der Kultfilm zum Neujahr “Dinner for one”, der kaum im britischen Raum bekannt ist, gewinnt hier in Deutschland am Abend des 6. Oktober 2005 an Bedeutung. Anstatt Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy, Mr. Winterbottom und Sir Toby, sind es die bekannten Politiker, Franz Müntefering, Gerhard Schröder, Angela Merkel und Edmund Stoiber, die sich jetzt an einem gemütlichen Tisch zum Abendessen treffen. Miss Sophie’s Empfehlung wäre Sherry mit der Suppe, Weisswein mit dem Fisch, Champagne mit dem Huhn und Portwein mit dem Obst. Es wäre schön, wenn im Gegensatz zu Miss Sophie’s Gästen, die Gäste des heutigen Abendessens lebendig für sich sprechen könnten, anstatt James zu bemühen. Es bleibt zu hoffen, dass Miss Sophie’s Partyrezept beim Abendessen am 6. Oktober für ein genauso fruchtbares Ergebnis sorgt, in dem nicht dieses Mal James und Miss Sophie Hand in Hand den Raum verlassen, sondern in dem die Politik wieder zum Leben erweckt wird und die SPD und die CDU/CSU wieder Hand in Hand und mit der festen Absicht endlich eine vernünftige Regierung bilden zu wollen nach Hause gehen. Wenn nicht, bleibt es zu befürchten, dass dieses Jahr zum Jahresende Miss Sophie mit einer neuen Besetzung am Silvestertisch im deutschen Fernsehen auftreten muss. Das wäre nicht die Elefantenrunde, sondern die Erlegung des Tigers, über den James Jahr für Jahr ständig stolpern muss, denn Tiger mögen auch lieber alleine auf Jagd gehen!
Quelle: http://www.insolvenzseite.de/annekoark/blog/2005/10/06/politisches-dinner-for-one-in-oktober/

Aktionen:   Informationen zu amilberg   User-Website besuchen amilberg   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).