Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 44 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18842504 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Wissenschaft und Politik
Moderiert von: revolutionsound, Bodo
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Wissenschaft und Politik >> Politische Systeme

Thread-View:
1. HeldenUndDiebe, 09.12, 03:49 (Start) 
  2. revolutionsound, 09.12, 17:31 (1) 
    3. HeldenUndDiebe, 09.12, 17:45 (2) 
  4. Bodo, 10.12, 01:34 (1)  *
    5. HeldenUndDiebe, 10.12, 02:26 (4)  *
  6. Bodo, 10.12, 13:55 (5) 
    7. HeldenUndDiebe, 10.12, 18:32 (6) 
      8. Bodo, 11.12, 00:17 (7) 
9. revolutionsound, 10.12, 12:24 (4)  *
  10. Sozialist, 15.04, 23:13 (9) 
11. revolutionsound, 16.04, 15:18 (10) 
  12. Sozialist, 17.04, 12:13 (11) 
    13. revolutionsound, 17.04, 16:02 (12) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Politische Systeme'
Beitrag Nummer 4 plus 2 Antworten

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 10.12.2002 um 01:34 (3577 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Am 2002-12-09 03:49 hat HeldenUndDiebe geschrieben:

Meines wissens gibt es folgende politsche systeme
Sozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Eine Kuh mußt du deinem Nachbarn abgeben.

Nur wenn der keine hat.

Kommunismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und verkauft dir die Milch.

Praktisch eher: Trinkt die Milch selbst und läßt dich verhungern.

Liberalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und schenkt dir die Milch.

Die Definition kann ich nicht nachvollziehen. Schwerpunkt des Liberalismus' ist, daß der Staat Eingriffe auf ein Minimum beschränkt.


Nationalsozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und erschießt dich.

Eher alle anderen (-;


Bürokratismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und schlachtet eine Kuh
ab. Die andere wird gemolken und die Milch vernichtet.

Bürokratie ist keine Regierungsform sondern eine Verwaltung. Sie ist auch nicht per se negativ, obwohl man das heute so verwendet, sondern ist vielmehr nötig, um komplexe Zustände zu verwalten. Schlecht ist, daß sie zu unkontrollierter Wucherung neigt.

Kapitalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Du verkaufst eine und kaufst dafür einen Bullen.

Besser: Du leist Dir den Bullen bei einer Bullenbank und zahlst in einem Jahr ein Kaelbchen zurück.

P.S: Interessant ist auch eine Mischung aus Sozialismus und extremer Bürokratie: Du hast eine Kuh, Dein Nachbar keine, also kriegt jeder von Euch die Hälfte.


[ Geändert von Bodo am 10.12.2002 ]

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: HeldenUndDiebe (Rang: Regular)   Beiträge: 213
Mitglied seit: 05.12.2002
Geschrieben am: 10.12.2002 um 02:26 (1225 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2002-12-10 01:34 hat Bodo geschrieben:

Am 2002-12-09 03:49 hat HeldenUndDiebe geschrieben:

Sozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Eine Kuh mußt du deinem Nachbarn abgeben.
Nur wenn der keine hat.
stimmt, aber meine nachbarn haben alle keine kühe...

Kommunismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und verkauft dir die Milch.
Praktisch eher: Trinkt die Milch selbst und läßt dich verhungern.
Na ja, wo bleibt da das System der Marktwirtschaft???

Liberalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und schenkt dir die Milch.
Die Definition kann ich nicht nachvollziehen. Schwerpunkt des Liberalismus' ist, daß der Staat Eingriffe auf ein Minimum beschränkt.
stimmt auch wieder... trotzdem so in etwa ist es... (gibt es beispiele fúr den Liberalismus in der Geschichte? Hört sich interessant an...)

Nationalsozialismus:
Du besitzt zwei Kühe. Die Regierung nimmt dir beide weg und erschießt dich.
Eher alle anderen (-;
nein als erstes dich, weil du keine Kühe mehr hast...

streichen wir den Bürokratismus...

Kapitalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Du verkaufst eine und kaufst dafür einen Bullen.
Besser: Du leist Dir den Bullen bei einer Bullenbank und zahlst in einem Jahr ein Kaelbchen zurück.
davon rate ich ab, lohnt sich nicht, weil wenn jeder das macht steigen die Zinsen...

P.S: Interessant ist auch eine Mischung aus Sozialismus und extremer Bürokratie: Du hast eine Kuh, Dein Nachbar keine, also kriegt jeder von Euch die Hälfte.
STEINZEITNIVEAU...

_________________
el pueblo unido, jamás sera vencido

Aktionen:   Informationen zu HeldenUndDiebe   E-Mail HeldenUndDiebe   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Von: revolutionsound (Rang: Moderator)   Beiträge: 3739
Mitglied seit: 18.02.2002
Geschrieben am: 10.12.2002 um 12:24 (1198 mal angezeigt)   ( 2. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Kapitalismus:
Du besitzt zwei Kühe. Du verkaufst eine und kaufst dafür einen Bullen.

Besser: Du leist Dir den Bullen bei einer Bullenbank und zahlst in einem Jahr ein Kaelbchen zurück.

P.S: Interessant ist auch eine Mischung aus Sozialismus und extremer Bürokratie: Du hast eine Kuh, Dein Nachbar keine, also kriegt jeder von Euch die Hälfte.

Wobei das Hauptproblem wahrscheinlich darin besteht, auf welche Weise die Kuh halbiert werden darf.

_________________
Wir leben nicht, wir werden gelebt.

Aktionen:   Informationen zu revolutionsound   User-Website besuchen revolutionsound   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).