Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 45 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18835911 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

mehr-demokratie-wagen.de: Foren-Beitrag

Forum: Int. Wirtschaftspolitik
Moderiert von: revolutionsound, Bodo
Frame-Version des Forums aufrufen
Neues Thema
mehr-demokratie-wagen.de Forum Index >> Int. Wirtschaftspolitik >> Das Blut der Erde

Thread-View:
1. revolutionsound, 24.05, 03:48 (Start) 
  2. Bodo, 24.05, 11:10 (1) 
    3. Kunstguerilla, 24.05, 12:30 (2) 
      4. regimekritiker, 24.05, 15:57 (3) 
        5. Kunstguerilla, 26.05, 11:33 (4) 
          6. revolutionsound, 26.05, 18:06 (5) 
            7. Kunstguerilla, 28.05, 22:00 (6) 
              8. revolutionsound, 28.05, 23:28 (7) 
                9. Kunstguerilla, 29.05, 10:58 (8) 
                  10. revolutionsound, 31.05, 17:21 (9) 
                    11. Kunstguerilla, 02.06, 10:12 (10) 
                      12. revolutionsound, 02.06, 15:40 (11) 
                        13. Kunstguerilla, 03.06, 14:49 (12) 
                          14. revolutionsound, 04.06, 23:28 (13) 
                            15. Kunstguerilla, 07.06, 06:13 (14) 
                    16. revolutionsound, 09.06, 11:39 (15) 
                      17. Kunstguerilla, 17.06, 11:31 (16) 
                        18. revolutionsound, 18.06, 23:46 (17) 
                          19. Kunstguerilla, 21.06, 12:57 (18) 
                            20. revolutionsound, 24.06, 02:02 (19) 
21. regimekritiker, 27.05, 13:54 (5) 
  22. Kunstguerilla, 28.05, 22:17 (21) 
    23. regimekritiker, 29.05, 16:11 (22) 
      24. Kunstguerilla, 30.05, 11:34 (23) 
        25. Bodo, 31.05, 01:05 (24) 
          26. regimekritiker, 31.05, 10:49 (25) 
            27. Bodo, 31.05, 12:56 (26) 
          28. Kunstguerilla, 01.06, 12:03 (25) 
        29. regimekritiker, 31.05, 10:58 (24) 
          30. Kunstguerilla, 01.06, 12:15 (29) 
  31. regimekritiker, 24.05, 15:54 (2) 
    32. Bodo, 24.05, 19:05 (31)  *
      33. regimekritiker, 27.05, 14:11 (32)  *
34. regimekritiker, 24.05, 15:51 (1) 
35. revolutionsound, 27.07, 02:34 (1) 
  36. regimekritiker, 27.07, 13:01 (35) 
    37. revolutionsound, 28.07, 01:40 (36) 
      38. regimekritiker, 29.07, 08:35 (37) 
        39. revolutionsound, 29.07, 14:21 (38) 
          40. regimekritiker, 29.07, 16:54 (39) 
            41. revolutionsound, 30.07, 11:37 (40) 
              42. regimekritiker, 30.07, 20:36 (41) 
                43. revolutionsound, 31.07, 22:33 (42) 
                  44. regimekritiker, 01.08, 13:19 (43) 

Erklärung: Vor jedem Beitrag, repräsentiert durch den Namen seines Autors, steht seine Nummer. Dahinter folgt in Klammern die Nummer des Beitrags, auf den er die Antwort ist.
Klicken sie auf ein Beitrag, so werden Ihnen unten dieser Beitrag sowie alle seine Antworten angezeigt.
Ein * markiert die gerade angezeigten Beiträge, ein 'N' markiert die seit Ihrem letzten Besuch neu hinzugekommenen.

Angezeigtes Thema: 'Das Blut der Erde'
Beitrag Nummer 32 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 24.05.2002 um 19:05 (1209 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Am 2002-05-24 15:54 hat regiemkritiker geschrieben:

Das muss man sich mal vergegenwaertigen. Wenn einfach jemand kommen taete, wuerde sich 100.000 Quadratkilometer von Deutschland abzwacken und wuerde das dann verkaufen oder Konzessionen dafuer verteilen, damit internationale Firmen dort die Bodenschaetze pluendern koennen. Na da taeten wir aber schauen.
1. in dt. gibts keine boden schätze!

Dann halt die Ureinwohner als Organspender. Wenn man ein Land ausbeuten will, muss man schon etwas kreativ sein.


Was heisst beteiligt? Nicht jeder, der Aktien eines Konzerns besitzt hat auch Einfluss auf
dessen Verhalten.

natürlich!!!vielleicht nicht bei der telekom oder so aber ÖL!?
man muss natürlich eine lobby bilden, oder genügend anteile haben!

Genau. Hast du die Anteile, kannst du mitreden. Bei der Telekom wie beim Oel.
Nur wenn Gore soviele Anteile haette, dass er da nen Einfluss haette, dann haette-haette-haette er die Wahl gar nicht verloren. Ohne konkrete Werte ist so eine Aussage wenig wert. Vielleicht hab sogar ich ueber einen Font Anteile an diese Laden - waere auf jeden Fall besser als Anteile an der Telekom <-:


Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: regimekritiker (Rang: Regular)   Beiträge: 322
Mitglied seit: 07.05.2002
Geschrieben am: 27.05.2002 um 14:11 (1231 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2002-05-24 19:05 hat Bodo geschrieben:

Am 2002-05-24 15:54 hat regiemkritiker geschrieben:

Das muss man sich mal vergegenwaertigen. Wenn einfach jemand kommen taete, wuerde sich 100.000 Quadratkilometer von Deutschland abzwacken und wuerde das dann verkaufen oder Konzessionen dafuer verteilen, damit internationale Firmen dort die Bodenschaetze pluendern koennen. Na da taeten wir aber schauen.
1. in dt. gibts keine boden schätze!

Dann halt die Ureinwohner als Organspender. Wenn man ein Land ausbeuten will, muss man schon etwas kreativ sein.

und des mit embrionen, als erstzteillager??



Was heisst beteiligt? Nicht jeder, der Aktien eines Konzerns besitzt hat auch Einfluss auf
dessen Verhalten.

natürlich!!!vielleicht nicht bei der telekom oder so aber ÖL!?
man muss natürlich eine lobby bilden, oder genügend anteile haben!

Genau. Hast du die Anteile, kannst du mitreden. Bei der Telekom wie beim Oel.
Nur wenn Gore soviele Anteile haette, dass er da nen Einfluss haette, dann haette-haette-haette er die Wahl gar nicht verloren. Ohne konkrete Werte ist so eine Aussage wenig wert. Vielleicht hab sogar ich ueber einen Font Anteile an diese Laden - waere auf jeden Fall besser als Anteile an der Telekom <-:


bei der telekom ist es halt irgendwie nicht so lukrativ???da muss man schon spezielles vorhaben!

gruss.
felix.

Aktionen:   Informationen zu regimekritiker   User-Website besuchen regimekritiker   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).