Angezeigtes Thema: 'Wir wählen, denn alle die gern lache können auf uns zählen'
Beitrag Nummer -1 plus eine Antwort

Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat
Von: beziehungsweise (Rang: Teilnehmer)   Beiträge: 32
Mitglied seit: 07.03.2004
Geschrieben am: 09.04.2005 um 20:07 (2949 mal angezeigt)   (Aktuell gewählter Beitrag)
Über Politiker darf keiner lachen, denn sie verstehen es aus Umweltschutz, Gesundheit, Gerechtigkeit und Moral gutes Geld zu machen, um dann voller Hingabe darüber zu wachen, das überlassen sie nämlich lieber nicht den scheinbar Geistesschwachen, die es alle vier Jahre in der Hand haben (in sehr wählerischer Weise) eine neue Politik zu machen. Ich frage mich nun aber: wenn keiner mehr Politik macht, wer dann wohl noch über seine Wähler lacht? Der Wähler kann wählen wen er will, denn letztendlich hat er es immer richtig gemacht, wenn hinterher jemand heimlich bis unheimlich über ihn lacht, denn seit es Gott für ihn nicht mehr gibt braucht er ja den Staat (und die mit ihm im Bunde stehende Kirche) als moralische Instanz die über ihn wacht.
---
beziehungsWEISE

Aktionen:   Informationen zu beziehungsweise   User-Website besuchen beziehungsweise   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Antworten:
Von: Bodo (Rang: Moderator)   Beiträge: 2722
Mitglied seit: 13.01.2002
Geschrieben am: 12.04.2005 um 21:19 (3732 mal angezeigt)   ( 1. Antwort auf aktuellen Beitrag)   Diesen Beitrag als Aktuellen nehmen
Am 2005-04-09 20:07 hat beziehungsweise geschrieben:

Über Politiker darf keiner lacken, denn sie verstehen es aus Umweltsckutz, Gesundheit, Gerecktigkeit und Moral gutes Geld zu macken, um dann voller Hingabe darüber zu wacken, das überlassen sie nämlick lieber nickt den sckeinbar Geistessckwacken, die es alle vier Jahre in der Hand haben (in sehr wähleriscker Weise) eine neue Politik zu macken. Ick frage mick nun aber: wenn keiner mehr Politik mackt, wer dann wohl nock über seine Wähler lackt? Der Wähler kann wählen wen er will, denn letztendlick hat er es immer ricktig gemackt, wenn hinterher jemand heimlick bis unheimlick über ihn lackt, denn seit es Gott für ihn nickt mehr gibt brauckt er ja den Staat (und die mit ihm im Bunde stehende Kircke) als moraliscke Instanz die über ihn wackt.

Sind mir zuviele cks (-:

_________________
Seelig sind die, die da arm an Geist sind, denn sie werden sich Christlich Soziale Union nennen.

Aktionen:   Informationen zu Bodo   User-Website besuchen Bodo   Antworten mit Zitieren   Antworten ohne Zitieren
Legende:  - Infos zur Person  - E-Mail  - Homepage öffnen  - Editieren  - Antworten  - Antw. ohne Zitat