Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 113 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
35738946 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

I am a 200.000 US$ - Man
Verfasst am Freitag, 25. März 2022 um 09:41 von pabstha
Freigegeben von Master

Skandale & Bananen pabstha schreibt:

"Diese Schilder prangen über den Schreibtischen in den USA.
Wer reich ist wird von Gott geliebt; wer arm ist gehört zu den Teufeln der Erde.
Unsere ausgewanderten Vorfahren waren wohl zu recht auf der Flucht in Europa bevor sie die einheimische Bevölkerung dort abgeschlachtet haben.

„God´s Own Country“ verdient es genauer hinzuschauen.
Ethik und abendländische Kultur scheint ihnen ziemlich überflüssig zu sein:

Indianer schlachten
Civil War, der blutigste aller Kriege
Bombenterror gegen deutsche Zivilstädte
Atombomben auf japanische Zivilisten (in ihrer Sprache yellow monkeys)
Übermütige Kriege in
Korea
Vietnam
Irak
Afghanistan
Libyen
Syrien
Wohlhabend nach WK2 durch ungeteilten Raub des deutschen Staatsschatzes. Die Freunde Frankreich, UK und UDSSR gingen leer aus.
Durch Börsenhoheit und Manipulation mit viel zu hohen Kurs des US $. Damit kauften die Besatzungssoldaten nicht nur deutsche Fräuleins sondern das Land fast alle namhaften Deutschen Unternehmen auf.
Wenn vor einem Unternehmen „deutsch“ steht ist es normalerweise der deutsche Ableger einer ausländischen Firma. Siehe „Deutscher Supermarkt“, hat wohl das Problem gemerkt und sich in REWE umgetauft.
Deutsche Babcock
dpa = Deutsche Presse Agentur wird von Associated Press ferngesteuert.

Gegenwärtig machen die USA Kasse.
Energielieferungen nur noch durch amerikanische Filter. Fracking Gas, arabische Quellen werden allein von den USA beherrscht und abgeschöpft. Jetzt sollen wir auch noch den amerikanischen Problemflieger F 35 für 160 Mio € - ohne Waffen - kaufen. Er kann den 10 bis 20 mal schnelleren cruise missiles der Russen nur hinterher winken.
Die hohen Energiepreise haben nichts mit Russland zu tun sondern sind allein über Börse und Clans gesteuerte Manipulationen. Ein bekannter Täter ist Dick Cheney , Kumpel von G.W. Bush ( 800.000 tote irakische Zivilisten gehen auf sein Konto und er lebt immer noch), einst auch mit Osama Ben Laden.
Haben wir Deutsche eine Chance aus der Zwangsjacke der USA mit S.H.A.E.F heraus zu kommen?
Nein, wir sind viel zu schwach und inzwischen mit Technik-Feindlichkeit und Zuwanderung auf niedriges Niveau gesunken. Es fehlt nur noch, dass wir in ganz Deutschland das Bildungsniveau von NWR, Bremen und Berlin einführen. An der ETH-Zürich müssen alle Deutschen außer Bayern und Baden Würtemberg eine Aufnahmeprüfung machen!

Könnte uns Russland, China, Indien, Brasilien (die künftigen Weltmächte) helfen?
-Vielleicht-
Subversive Aktivitäten in den Südstaaten,
Rassenprobleme aufstacheln,
den Stützpunkten mit Guerilleros zusetzen
Namen und Adressen der Superreichen veröffentlichen.
könnte helfen.
Unsere Regierungs-Schoßhündchen schmeißen mit beiden Händen unsere Steuern zum Fenster ´raus und hoffen auf Inflation (Diebstahl an Sparrücklagen)
Spar-Vorschlag:
Abgeordneten (Kopfnicker) auf 300 Personen reduzieren.
Keine Parteidisziplin.
Kein Koaltionszwang.
Keine Listenwahl mit „ranking“ durch die Betonköpfe.
Freie, geheime und unabhängige Wahl.
Plebiszit in allen Parlamenten.
Ministerien halbieren (Außenministerium macht mehr Schaden als Nutzen und hat nach S.H.A.E.F eh nichts zu sagen)
"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Skandale & Bananen
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Skandale & Bananen":
Was läuft mit unserem Gesundheitssystem schief ?


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).