Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 92 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
35738272 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

"Deutschland, Deutschland unter alles"
Verfasst am Dienstag, 01. März 2022 um 15:44 von pabstha
Freigegeben von Master

Weltpolitik pabstha schreibt:

"Es ist verheerend, was mit uns geschieht. Ein Kanzlerkandidat läßt sich von der amerikanischen Regierung einnordne.
Das Außenminister-Baby reist gleich hinterher.



Gegen unser Grundgesetz liefern wir Waffen an die Ukraine und werden dadurch zu Kombattanten. Das alles ohne Rücksprachen und ohne Parlament. Das Stimmvieh, sprich Parlament. wackelt nur zustimmend mit dem Kopf.
Russland hat jetzt ein Recht deutsche Munitionsfabriken und Lager der Bundeswehr anzugreifen.
Wir haben keine Demokratie, wo alle Gewalt vom Volk ausgeht! Bei den Wahlen entscheiden die Parteilisten. Wer da auf den vorderen Plätzen steht entscheiden die von den Amis aufgestellten Betonköpfe.
BRD = Bananen Republik Deutschland.
Wer kann, tut gut daran Deutschland zu verlassen. Unsere Kinder haben es gewagt. Viele akademischen Freunde gingen den gleichen Weg.
Sie haben netto ein viel höheres Einkommen als in Deutschland.
Nochmals als ROA und HOS-Geschulter: Die Bundeswehr hat allein den Auftrag das Territorium der Bundesrepublik zu verteidigen. Steht im Grundgesetz und im Soldatengesetz. Wird ei NATO-Mitglied angegriffen so darf die BW auf Bitte zu Hilfe eilen.
Unser „Koalitionen“ meinen sie könnten mit 2/3 Mehrheit am Grundgesetz manipulieren wie sie wollten. DAS IST UNDEMOKRATISCH. Die Deutschen müssen über ihr Grundrecht selbst entscheiden."

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Weltpolitik
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Weltpolitik":
Das letzte Kapitel - Ein Gedicht von Erich Kästner


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).