Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 72 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
18831538 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Regierungserklärung zur Europapolitik: "Merkel fordert von EU Bürgernähe"
Verfasst am Freitag, 12. Mai 2006 um 19:14 von Anonymous
Freigegeben von Master

Weltpolitik Anonymous schreibt:

"EU =Faktische Diktatur.

Trotz aller Beschwörungen und der Missachtung des Volkswillens durch die Politik: Die Europäische Union ist und bleibt eine faktische Diktatur, an die die einzelnen Staaten durch ihre Mitgliedschaft ihre Freiheit und Unabhängigkeit verkaufen. Den Bürgern bringt es rein gar nichts, ausser noch mehr Steuern und Abgaben auf ihr sauer verdientes Geld. Das hat nichts mit Nationalismus zu tun, sondern mit Freiheit und Unabhängigkeit. Die einzelnen Staaten können trotzdem sinnvoll zusammenarbeiten und entsprechende Vereinbarungen treffen. Dazu ist kein aufgeblähter, zur Totalüberwachung neigender EU-Apparat notwendig, der sich auf Kosten der Einzelstaaten finanziert und bereichert.
"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Weltpolitik
· Artikel von Anonymous


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Weltpolitik":
Das letzte Kapitel - Ein Gedicht von Erich Kästner


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

1 Kommentar
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Regierungserklärung zur Europapolitik: (Punkte: 50)
von Bodo (BodoKaelberer@webkind.de) am Freitag, 12. Mai 2006 um 19:15
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de
In welchem Sinne ist die EU eine Dikatur, in dem nicht jede Politik eine Dikatur ist?

Und den Ausbau der Überwachung haben wir auch ohne dass die EU in vorantreibt.


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).